Qùeros

Sei bereit - ändere deine Sichtweise
Quero 1
Macchu Picchu

Inka-Schamanen kommen zu uns an den schönen Ammersee  

Wir freuen uns unbeschreiblich über den Besuch der Q`ero- Schamanen Don Basilio, Don Sebastian und evtl. Großvater Qenqo Harawi Qespeq.

Diese Inka- Meisterheiler werden uns 4 Tage lang berühren, heilen und lehren.
Das universelle Wissen der Inkas und Ihre liebevolle Präsenz verbindet Materie und Spiritualität und erinnert uns an unsere eigentlichen Aufgaben.
Geplant ist:
Fr.14.4.+Mo.17.4.  Heiltage mit den Schamanen, Einzelsitzungen von 9.00 bis ca. 19.00 Uhr
Geheilt werden physisches und energetisches Ungleichgewicht nach traditionellen Heilmethoden der Q`eros, hierzu zählen u.a.:
Heilen irdischer Krankheiten, Seelenrückholung,  Geburtskrankheiten, der böse Blick, ein mit Absicht zugefügtes Leid, traurige Erinnerungen/Traurigkeit,  wiederkehrende Gedanken, Irritation und Wut, Herzschmerzen/Enttäuschung, energetische Besetzungen/ Symptome einer verstorbenen Person,
Cocareading mit persönlichen Despacho.

Dauer 40 -60 min, Kosten pro Heilsitzung 90.- €.
Bitte unbedingt rechtzeitig anmelden, da nur eine begrenzte Anzahl von Terminen zur Verfügung steht.

Ort:   86923 Finning, Hauptstr. 13, im Seminarraum „Lebensreich“

 

Sa. 15.+So.16.4  Seminar: „Die Weisheit der Seele!“
Don Sebastian ( seit 1989 Altomesayok) und Don Basilo (wurde initiiert von Don Manuel Quispe und von Don Martin Paucar und arbeitete gemeinsam mit Alberto Villoldo) sind Meisterheiler aus der Nation der Q`eros und arbeiten mit der Weisheit der Seele nach der Tradition ihrer Vorfahren.
Julian begleitet die beiden als Übersetzer und ist ein „Schüler des Lebens“, ein Nachkomme des Tempels Viracochas.

Ihre naturverbundene Sichtweise besticht durch eine heilsame Einfachheit, die uns fast gänzlich abhanden gekommen ist und unser Leben unendlich reicher und lebenswerter machen kann.
Sie verbinden sich und uns mit den Elementen der Natur und machen dadurch aus jeder Zeremonie eine Medizin für die Teilnehmer.

Morgens ist Theorie und Nachmittags und Abends Praxis.
Sie stehen natürlich auch gerne für all eure Fragen zur Verfügung.

Mögliche Themen sind u.a.:
Reinigung mit der Mesa
Kosmovision und Leben in Beziehung mit dem Kosmos,
Haywariquy-Despacho- Zeremonien
Pacha Mama Zeremonie zur Wiedervereinigung mit Mutter Erde
Ahnenzeremonie, Dankbarkeits- oder Versöhnungszeremonie
Spiritueller und materieller Wohlstand und Erfolg
Beziehungszeremonie für Partnerschaften in Familie und Beruf
Feuerzeremonie
Wanderung zu einem Kraftplatz

Welche Zeremonien wann und an welchem Tag durchgeführt werden entscheiden die Paqos (Schamanen) vor Ort, je nach Bedarf und Intuition. Das ist sehr spannend!!!

Auch hier möchten wir euch bitten euch rechtzeitig anzumelden, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist!
Beginn: Sa. 10.00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr, So. 9.00  bis ca. 19.30 Uhr
Tagespreis jeweils 120.- €
Wer von auswärts kommt und an beiden Tagen teilnehmen möchte, kann in einem der umliegenden Gasthöfen günstig übernachten. z.Bsp.: Gasthof „Post“ in Raisting oder beim „Staudenwirt“ in Finning.

Ort:   82396 Pähl am Ammersee, Kirchstr. 2a, Gemeindesaal

Wir freuen uns sehr auf euch!
Walking Wolf und Laura`Adjana

Quero 2