Medizinwanderung am 19. Aug. zu den 3 Kaiserbergen

Aktiviere die Kräfte der Natur
Blick auf 2 der 3 Kaiserberge
Ausblick vom Hohenstaufen

Medizinwanderung zur Aktivierung
der 3 Kaiserberge am Sa. 19. August 2017

Wir werden auf die mystischen 3 Kaiserberge wandern um sie durch verschiedene Rituale und Zeremonien zu aktivieren. Sie sind unglaublich interessant, magisch, und haben eine ähnliche Struktur und Funktion wie die wiederentdecken, bosnischen Pyramiden. Über die Pogacnik schreibt:

„Die Pyramiden bilden in der Landschaft die physische Struktur, die das unsichtbare Geschehen unterstützt und trägt. Sie sind ein Gefäß für die feinstofflichen Aktivitäten und helfen bei der Übersetzung dieser Impulse in unserer Welt und Realität. Gleichzeitig sind sie auch ein materieller Ausdruck von dem, was in dieser Landschaft lebt.
Die 3 Kaiserberge und ihre Umgebung sind ein ebensolcher Ort. Sie bewahren diesen energetischen Samen und wirken wie ein Verstärker für die Botschaften aus anderen Dimensionen . Die 3 schwäbischen Berge wirken insbesondere auf lokaler Ebene.“

Die Drei liegen unmittelbar in der Nähe von Schwäbisch Gmünd. Nachdem wir sie besucht haben war klar, da müssen wir unbedingt noch einmal mit möglichst vielen, lieben Menschen hin, um diese 3 wundervollen Berge durch unseren Dank, unsere Hingabe und unsere Liebe zu aktivieren und ihre Kraft in uns aufzunehmen.  Dann können sie wieder aktiv für alle in der Umgebung lebenden Menschen positiv wirken und wir sind wieder sehr gut geerdet!

Die Umgebung der Kaiserberge war schon immer relativ vermögend und Schwäbisch Gmünd, als Gold- und Silberstadt, im Besonderen. Gmünd wurde auch im 2. Weltkrieg von Bomben verschont. Warum?
Wir glauben, dass all dies unmittelbar mit der Kraft dieser 3 Berge zusammenhängt.

Bei der Wanderung werden wir den „Gaia Touch“ üben. Eine Methode die Marco Pogacnik in seinem Buch beschreibt. Bei der Übung streckt man die Arme horizontal aus und legt sie imaginativ um den Berg. Dann bringe man sie näher an die Herzmitte, „drückt“ dabei den Berg (seine Energie)an sein Herz und überlässt sich der inneren Wahrnehmung.
Wir erhielten dadurch bei unserer Medizinwanderung sofort sehr viele Informationen.

Mehr dazu hier im Blog!

Wir haben uns sehr wohl gefühlt bei und auf ihnen, wir durften sie ein kennenlernen, durften viel erfahren, über die Energie dieser wunderschönen Landschaft und dem Zusammenspiel der Formen, der Elemente und Wesenheiten, die im Einklang mit Mutter Erde wirken.

Wir haben erkannt, nichts ist zufällig, alles hat Sinn, alles hat eine Aufgabe, alles ist ein Teil des Ganzen und hat seinen speziellen Platz im kosmischen und irdischen Ein-Klang.
Die Aufgabe von uns Menschen ist es, diese Harmonie wieder zu entdecken und durch unser Bewusstsein diese Kräfte zu stärken und zu lenken zum Wohle des gesamten Planeten (und darüber hinaus). HO!

Am 19.August werden wir eine Wanderung zur Aktivierung der kraftvollen Energien der 3 Kaiserberge machen und hoffen, dass du auch dabei bist um diesen Medicinwalk so stark wie möglich zu machen.

Sei dabei!

Treffpunkt ist morgens um 8.00 Uhr am Hohenstaufen bei der „Spielburg“ (ehemaliger Steinbruch, siehe ganz unten. Am Ortsende Richtung Spielburg ist ein Parkplatz, dann noch 5 min. zu Fuß) und zurück sind wir auf jeden Fall nach Sonnenuntergang.

Mit Ritualen und Zeremonien stärken wir die Kraft der 3 Berge und auch unsere eigene Kraft, so dass jeder Teilnehmer viele neue Erfahrungen machen kann und auch viel Heilung empfangen kann!

Damit du dir ein Bild machen kannst, hier ein paar Details:
Wegstrecke ca. 12 km,  Höhenmeter insg. ca. 550 m, reine Gehzeit ca. 4 Std. . Wir werden ganz gemütlich gehen können!

Da wir die Strecke einfach gehen werden (nur hin), werden wir einen Transfer zum Ausgangsort organisieren.

Bringt bitte alles mit, was man zu einer Wanderung braucht. ( Wir gehen bei jedem Wetter, außer es regnet wirklich stark). Bringt auch eine geeignete Sitzunterlage mit und versorgt euch mit Essen und Trinken für den ganzen Tag!

Energieausgleich 33.- €

Wir freuen uns sehr auf euch!
Walking Wolf und Laura`Adjana

Ein heiliges Despacho vor der Spielburg

This will be replaced with the Google Map.